travel flashback: TUNESIEN

Hello und wunderschönen guten Morgen! Dieses Wetter ist frustrierend. Da saß ich gestern Abend doch tatsächlich mit Lederjacke außen und es war immer noch irgendwie zu kühl. Hallo?? Es ist Juni. Erinnert ihr euch an letztes Jahr, gleiche Zeit? Da schmolzen wir wie Eis am Stiel, weil es super heiß war. Letztes Jahr haben wir gejammert, dieses Jahr jammern wir noch mehr – zumindest geht es mir so. Dank diverser Anschaffungen fällt für mich der große und dringend benötigte Strandurlaub dieses Jahr flach… und nicht mal Balkonien kann dieses Jahr her halten, weil einfach die konstante Sonne und Wärme fehlt. Also bleibt mir nichts anderes übrig, als auf meinem Blog ein bisschen Urlaubsfeeling zu schaffen und in Erinnerungen an den Strandurlaub vor drei Jahren in Tunesien zu schwelgen…
IMG_7231
IMG_7161
IMG_7250
IMG_7159
IMG_3473
IMG_7319
IMG_7248
IMG_7326
IMG_7347
IMG_7370
IMG_7373
IMG_7315
Worauf ich gerade wirklich Lust habe? Auf einen alten Caravan, der verlassen und direkt direkt am Meer steht. Morgens mit einer Tasse Kaffee im Sand sitzen und den Wellen beim Brechen zusehen. Siesta unter freiem Himmel. Abends einen langen Spaziergang am Meer entlang und danach dem Sonnenuntergang am Lagerfeuer zusehen. good bye, daily grind – hello adventure!

1 Kommentar

  1. Anonym
    20. Juni 2016 / 20:04

    sehr schöne Eindrücke, Liebes!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.