Meine Beauty-Favoriten

Ja, gestern noch auf Facebook gejammert, dass mir Ideen, Zeit und Kreativität für einen Blogbeitrag fehlen und prompt folgt heute doch etwas. Während ich so unter der Dusche stand kam mir die Idee, die so ca. jeder Blogger schon hatte – meine “Beauty Favoriten”. Ausgelutschtes Thema und trotzdem keine Kreativität hin oder her, ich hänge mich einfach mal an die Kette der Beauty-Blogger an und zeige euch heute meine Favoriten.
1) Zum Reinigen meiner Haut benutze ich das Bebe Young Care Quick & Clean und eine Gesichtsbürste von Ebelin. Wenn man beide Produkte zusammen anwendet hat man danach ein Gesicht wie ein weicher Baby Popo. Ich kann dann gar nicht mehr aufhören mir in mein Gesicht zu fassen und die weiche, glatte Haut zu genießen.
IMG_0006
2) Bei allen Instagrammern bekannt, schön drapiert fotografiert auf einem IKEA-Schaffell. Ich kann die Liebe zu diesem Produkt aber total nachvollziehen. Das Duschgel TreacleMoon riecht unglaublich gut und die riesen flasche hält auch Ewigkeiten.
IMG_0007
3) Je älter ich werde, desto mehr Probleme bekomme ich mit meinen Haaren. Während sie früher immer schön saßen, gut geduftet und schön aussahen habe ich zunehmend das Gefühl, dass sie immer mehr hängen, trockener werden und ich machen kann was ich will. Der Preis für die kleine Guhl-Flasche ist wirklich nicht gerade wenig, aber es lohnt sich hier ein bisschen tiefer in den Geldbeutel zu greifen. Meine Kopfhaut ist nicht mehr völlig trocken und meine Haare haben wieder ein wenig Glanz zurück bekommen, geschweige denn Volumen.
IMG_0008
4) Babyweiche Haut, zu finden in der Abteilung für Baby-Produkte bei DM. Ich und Bodylotion, das ist immer so ein Thema. Jana hat mich aber mit ihrem Blogbeitrag auf diese Bodylotion gebracht und seither benutze ich die Creme nahezu täglich. Gesichtscremes und sämtliche Bodylotions wurden aussortiert und die rosa Flasche übernimmt jetzt quasi den Job als das “Mädchen für alles”. Macht weiche Haut, zieht schnell ein und ist geruchsneutral (was mir persönlich sehr, sehr wichtig ist.)
IMG_0009
5) Nicht mehr wegzudenken sind die Abschminktücher von Bebe. Ich denke, hier brauche ich nicht mehr viel zu sagen, denn die meisten von euch werden das Produkt kennen. 😉
IMG_0011

5 Kommentare

  1. 11. Mai 2014 / 15:33

    ich finde sowas immer klasse! Ich schaue mir solche Posts fast schon am liebsten an(:
    bebe vertrage ich nur leider überhaupt nicht, aber meine Haut ist sowieso so eine Sache…
    mach doch noch bei meinem Giveaway mit, es lohnt sich((:

  2. Anonym
    15. Mai 2014 / 21:53

    Ich glaube, du solltest dir einfach nicht zu viele Gedanken machen. Es geht ganz sicher vielen Leserinnen ähnlich wie mir: Ich freue mich über jeden neuen Eintrag hier bei FEATHERLIGHT. Egal, ob er etwas völlig neues, innovatives ist oder doch recht typisch für Blogs. Es kommt ja auch darauf an, WER so einen Post verfasst. Und bei dir liest man eben auch die Texte gerne, die es eigentlich schon in tausendfacher Ausführung gibt 😀

  3. Anonym
    15. Mai 2014 / 21:53

    Produkte von treacle moon sind klasse. Vor allem auch, weil sie (im Gegensatz zu bekannten, konventionellen Markenprodukten) ohne Tierversuche hergestellt werden…!

  4. Anonym
    17. Mai 2014 / 6:41

    ich find sowas auch voll cool! ist interessant zu sehen, welche blogger welche Produkte verwenden 🙂

    könntest du mal einen post verfassen, indem du tipps gibst, wie man einen blog startet. du führst ja schon lange deinen blog, vielleicht könntest du ja den ein oder anderen tipp geben 🙂

  5. Anonym
    28. Mai 2014 / 20:40

    Hast du gar kein Twitter mehr? Wenn ja, ist's mega schade. 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.